Häufig gestellte Fragen

Papercut NG/MF BYOD - Drucken von mobilen Endgeräten (E-Mail)

Zuletzt aktualisiert vor 2 Jahren

Mit Papercut BYOD (bring your own device) können Sie das Drucken von mobilen Endgeräten im LAN oder im Internet einfach und komfortabel ermöglichen. Hierfür stehen Ihnen mehrere Wege zur Verfügung:

image

Email to Print:
Senden Sie Druckaufträge als Anhang per Email von überall in Ihr Drucksystem. Die Email wird an Ihren Email Server verschickt, Papercut holt die Email per POP3/POP3S oder IMAP/IMAPS ab und stellt sie als (z.b. Follow-Me) Druckjob im Unternehmen bereit:

- Email (IMAPS) Konto einrichten:
image


- Der Druckerqueue wird eine Email Adresse zugewiesenimage
image

- Die Absenderadresse des Users ist bekannt:
image

- Aktion: Ein Druckauftrag (hier pdf) wurde versendet und empfangen
image

- Aktion: Der Druckauftrag liegt im Papercut Server zur Abholung bereit
image  

image


Fazit: Mit dem Email to Print von Papercut drucken Sie bequem Druckjobs vom Smartphone - egal, ob Sie sich im lokalen Netzwerk (LAN) oder im Internet (WAN) befinden. Da auch andere Formate als PDF unterstützt werden, wird gleichzeitig ein treiberloses Drucken erreicht.



Mehr Informationen zu Papercut? Lassen Sie sich umfassend zu den Möglichkeiten von Papercut beraten
- via Support Center, per E-Mail oder am Telefon

Tel: +49(0) 7721-9162398
E-Mail: info(at)beon-it.de

logo3.png

Bitte warten.

Bitte warten... einen kleinen Moment bitte.